Seniorenrat Dielsdorf

Solange man neugierig ist, trotzt man dem Alter (L.Lencester)

Wer ist online?

Aktuell sind 349 Gäste und keine Mitglieder online

 

WSL Besichtigung

 Buchung geschlossen
 
14
WSL-06-21
Kategorie
Besichtigung
Datum
Do, 17. Jun 2021 14:00
Veranstaltungsort
WSL, Zürcherstrasse 111, 8903 Birmensdorf
Telefon
079 629 96 45
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Covid 19: Im Juni Mitteilungsblatt ist die Teilnehmerzahl auf max. 14 Personen beschränkt. Ab 01. Juni gelten neue "Lockerungsschritte". Das WSL dürfen 28  Senior*Innen besichtigen.
==> Bitte aktuelle Schutzmassnahmen berücksichtigen. Stand 27. Mai: Masken auf Rundgang, Hande Desinfizieren, Distanzregel wenn möglich.

Besichtigung WSL
Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft 

Organisator: Roland Zürcher, Tel. 079 629 96 45
Teilnehmerbeitrag: CHF 15.00
Anzahl Teilnehmende: Max 28 Senior*Innen
Treffpunkt: WSL, 13.50 Uhr, Zürcherstrasse 111, 8903 Birmensdorf
Beginn der Führung: 14.00 Uhr
Dauer der Führung: 1,5 Stunden
Anschliessend: Im Personalrestaurant Kaffee oder Mineralwasser und Nussgipfel
Anmeldeschluss: Donnerstag 10. Juni 2021
Weitere Informationen: siehe Mitteilungsblatt Juni 2021
Anfahrt: Mit ÖV oder Auto siehe Mitteilungsblatt Juni 2021

Anmeldung: mit "Anmelden" oben (grünes Feld) oder E-Mail oder Talon im Mitteilungsblatt

Zu allen monatlichen Aktivitäten des Seniorenrates sind auch Frührentnerinnen und Frührentner ab 60 mit Wohnsitz in Dielsdorf herzlich eingeladen.

Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft
In ihren Anfängen widmete sich die Centralanstalt für das forstliche Versuchswesen - die Vorgängerinstitution der WSL - vor allem Fragen rund um den Waldbau. In den 1950er Jahren erweitert sie, nun unter dem Namen Eidg. Anstalt für das forstliche Versuchswesen, ihr Forschungsspektrum deutlich und die Belegschaft verdoppelt sich von einem guten Dutzend auf über 30 Mitarbeitende. Damit werden die Räumlichkeiten, die in Privathäusern in der Nähe der ETH verteilt sind, zu knapp.

1958 baut die EAFW auf dem Land der Gemeinden Birmensdorf und Uitikon ein neues Gebäude und legt einen Versuchsgarten an. Der vernässende Boden erweist sich als suboptimal für die Baumzucht, und so wird in den 1990er Jahren die Bewirtschaftung extensiviert und das Areal als Naturpark zertifiziert. Der Standort wird mehrfach vergrössert und ausgebaut.

 
 

Alle Daten

  • Do, 17. Jun 2021 14:00

Teilnehmer-Liste

Alfred Köchli (2)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Nelly Marazzi (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
werder (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Ernst und Regula Hilfiker (2)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Roland Zürcher (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Margrit Zollinger (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Therese Hänni (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Ottinger Peter (2)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Otto Schüpbach (1)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00
Otto Siegenthaler (2)
Do, 17. Jun 2021 - 14:00

Suchen

Aktivitäten & Events